Patenbitten der Feuerwehr Gröbenzell

3. Februar 2020
Die Feuerwehr Gröbenzell feiert am 17. Mai 2020 ihr 100-jähriges Gründungsfest.

Das traditionelle Patenbitten des Feuerwehrvereins hatten der Gröbenzeller Vorsitzende Konrad Meier und der Olchinger Vorsitzende Josef Wagner für den 25.01.2020 im Olchinger Feuerwehrhaus arrangiert.
20 Gröbenzeller Feuerwehrleute hatten sich mit ihrer Fahne und einem kleinen Geschenk auf den Weg nach Olching gemacht um wie schon 1977 zur Fahnenweihe um die Patenschaft für das Fest zu bitten.

Die Olchinger Kameradinnen und Kameraden warteten schon und hatten zwei kleine Aufgaben für die Gröbenzeller vorbereitet.
Nachdem die Vorstandschaft und die Kommandanten ihre Bitte um die Patenschaft traditionell auf einem Holzscheit kniend vorgetragen hatten, erklärten sich die Olchinger gerne bereit die Patenschaft zu übernehmen.

Der Abend klang in gemütlicher Runde, mit vielen Gesprächen über das bevorstehend Fest aus.
Auch der Olchinger Kommandant Josef Gigl und der Gröbenzeller Kommandant Christian Weirauch freuten sich über den gelungenen Abend und die gelebte Kameradschaft der beiden Feuerwehren.