Rauchentwicklung in Doppelhaushälfte

Gegen 12 Uhr wurden die Feuerwehren aus Olching und Esting zu einer Rauchentwicklung in einer Dopelhaushälfte in der Futapaßstraße gerufen. Vor Ort stellte sich schnell heraus, dass ein technischer Defekt an einem Backofen zur Verrauchung der Räumlichkeiten geführt hat.

Die Feuerwehr belüftete die Wohnung mit einem Überdrucklüfter. Verletzt wurde niemand. Für die Dauer des Einsatzes war die Straße kurzzeitig gesperrt.


Einsatzart Brand
Alarmierung B3 Rauchentwicklung in Gebäude
Einsatzstart 6. Januar 2016 12:00
Fahrzeuge Löschgruppenfahrzeug
Alarmierte Einheiten Florian Olching
Florian Esting 30/1