Stromausfall nach Brand eines Trafohäuschens

Ein technischer Defekt in einer Trafostation in der Daxerstr. sorgte heute Vormittag für einen Stromausfall in Teilen Olchings.

Die Feuerwehren aus Olching, Esting und Geiselbullach wurden wegen einer Rauchentwicklung in diesem Bereich alarmiert. Vor Ort konnte jedoch kein Feuer oder Rauch festgestellt werden.

Der Trafo wurde durch die Fa. Bayernwerk außer Betrieb genommen und von der Feuerwehr auf ungewöhnliche Wärmeentwicklung hin kontrolliert - ohne Feststellung.

Der Strom war für die meisten Bürger nach ca. kurzer Zeit wiederhergestellt.


Einsatzart Brand
Alarmierung B 3 PERSON - Brand im Gebäude Rauchentwicklung (Person in Gefahr)
Einsatzstart 13. Oktober 2020 10:20
Fahrzeuge Kommandowagen
Mehrzweckfahrzeug
Hilfeleistungslöschfahrzeug
Löschgruppenfahrzeug
Stromerzeuger
Alarmierte Einheiten FF Olching
FF Geiselbullach
FF Esting
Kreisbrandinspektion Fürstenfeldbruck
Polizei
Rettungsdienst