Wasser im Keller

Am gestrigen Mittwoch wurde die FF Olching und die Feuerwehr Geiselbullach durch die ILS Fürstenfeldbruck zu einem Wasserschaden in ein Seniorenheim alarmiert. Aufgrund eines technischen Defektes an der Heizungsanlage standen mehrere Kellerräume ca. 5 cm und der Aufzugsschacht ca. 1m unter Wasser. Der Hausmeister vor Ort hatte bereits mehrere Pumpen im Einsatz und wurde durch die FF Olching mit mehreren Wassersaugern unterstützt. Um eine Gefahr für die Einsatzkräfte und das unterstützende Personal des Betreibers auszuschließen, musste vorab der Aufzug durch einen Elektriker der FF Olching außer Betrieb genommen und der Strom abgeschaltet werden, da im betroffenen Schacht bereits die elektrischen Komponenten des Aufzugs unter Wasser standen.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung THL 1 (Wasser im Gebäude)
Einsatzstart 17. Juli 2019 12:06
Fahrzeuge Hilfeleistungslöschfahrzeug
Gerätewagen
Rüstwagen
Alarmierte Einheiten FF Olching
FF Geiselbullach