PKW gegen Baum

Die Feuerwehr Olching wurde am Samstag Nachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall alarmiert. Ein PKW befuhr die Neu-Estinger-Str. von Esting kommend Richtung Olching. Kurz nach der 5-Löcher-Brücke kam das Fahrzeug aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und krachte gegen einen Baum am Straßenrand. Bei dem Aufprall wurden die drei Insassen -darunter ein Kind – verletzt.
Die Feuerwehr Olching sicherte die Unfallstelle und übernahm die Erstversorgung der Patienten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes. Die Personen hatten das Fahrzeug, welches auf der Seite liegend zum Stehen kam, bereits vor Eintreffen der Rettungskräfte verlassen. Alle Patienten wurden ins Krankenhaus verbracht. Der angefahrene Baum musste von der Feuerwehr nach den Rettungsarbeiten gefällt werden. Die Straße war für ca. 1,5h nicht passierbar. Bei den Absicherungsarbeiten unterstütze zeitweilig ein Fahrzeug der Feuerwehr Graßlfing, was sich zufällig in der Nähe befand.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung THL 1 (PKW gegen Baum)
Einsatzstart 23. Juni 2018 17:00
Fahrzeuge Mehrzweckfahrzeug
Hilfeleistungslöschfahrzeug
Gerätewagen
Rüstwagen
Alarmierte Einheiten FF Olching
Rettungsdienst
Polizei